Strategie Umsetzen von Visionen in Lösungen

Aus einer Vision entstand vor über 20 Jahren die heutige schmiddesign GmbH & Co. KG. Eine Vision ist es auch heute, die die Überführung in eine breit aufgestellte Unternehmensgruppe vorantreibt.

Doch um Visionen auch in die Tat umzusetzen, benötigt es mannigfaltige Maßnahmen. Eine dieser Maßnahmen ist die Schaffung einer Strategie, die die Unternehmensgruppe Denkströme Management GmbH nachhaltig formt und aufstellt.

Drei Charakteristiken stehen dabei im Fokus, die jedes Handeln begleiten: visionär, anspruchsvoll, profitabel.

Visionär


Visionen führten bereits zu vielen Erfindungen und Entdeckungen der Menschheitsgeschichte. Unsere Vision ist es, den digitalen Unternehmenswandel aktiv mitzugestalten und die Zukunft der Arbeit für unsere Kunden, aber auch für unsere Mitarbeitenden positiv zu prägen. Technologische Innovationen gehören dazu ebenso wie langfristige und nachhaltige Lösungen.

Denn Innovation schafft wichtigen Fortschritt in einer sich stetig wandelnden Zeit, die nachhaltig in Unternehmen implementiert werden muss und dort zu einer Verbesserung auf unterschiedlichen Ebenen führt. Unsere Mitarbeitenden begleiten uns langfristig auf dieser Reise und sind maßgeblich an unserem Erfolg beteiligt.

Anspruchsvoll


In einer Wegwerf-Gesellschaft, die gerade wieder lernt, qualitative und langlebige Produkte wertzuschätzen, sind wir der richtige Partner für diese Entwicklung. Denn unser hoher Anspruch an uns selbst und somit auch an unsere Dienstleistungen ist seit jeher tief in unseren Wurzeln verankert. Um anspruchsvoll sein zu können ist es unumgänglich, zertifizierte und bestausgebildete Mitarbeitende in einem Team zu vereinen. Deshalb wird weiterhin die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Menschen jeglichen Alters fokussiert.

Doch nicht nur Wissen ist ein elementarer Faktor , sondern auch die Gesundheit aller ist von höchster Priorität. Denn nur gesunde Mitarbeitende können anspruchsvoll an ihre Arbeit und sich selbst sein. So entstehen qualitativ hochwertige Lösungen, die zufriedene Kunden garantieren. Daraus resultieren langfristige Partnerschaften, von denen beide Seiten partizipieren können. Ergebnis ist eine stetige Weiterentwicklung des Partners, als auch unserer Unternehmensgruppe. Der Ausbau der Unternehmensgruppe ist täglicher Ansporn und Anspruch an uns selbst.

Auch der Klimagedanke ist in unserer täglichen Arbeit tief verwurzelt. Denn wir möchten unseren Nachkommen eine Welt hinterlassen, die lebens- und liebenswert ist. Dies fängt bei der Reduktion unserer dienstlichen Fahrten an und geht bei regionalen Partnern, die sich ebenfalls der Klimaneutralität verpflichtet haben, weiter. Auch wenn wir uns noch in einem Spannungsfeld zwischen Klimaschutz und modernsten Geräten befinden, sind wir immer auf der Suche nach zufriedenstellenden Alternativen.

Profitabel


Um unsere Unternehmensgruppe handlungsfähig zu halten, muss profitabel gewirtschaftet werden. Dadurch sind wir für unsere Mitarbeitenden und Kunden ein stabiler Partner in allen Lagen.

Klare Vereinbarungen sorgen dafür, dass der Kunde verlässlich weiß, welche Dienstleistungen und Produkte er erhält. Gleichzeitig wird beim Kunden das Bewusstsein geschaffen, dass seine Mitwirkung für einen positiven Projektablauf und Erfolg unerlässlich ist. Dies bringt Klarheit für uns, unsere Leistungen und natürlich auch Klarheit in den Kosten und Erlösen. Auch eine strukturierte Projektierung bringt profitableres Wirtschaften mit sich. Der Kunde kennt den Projektablauf und ist über die Auswirkungen von terminlichen Verschiebungen aufgeklärt. So kann die Kundenzufriedenheit erhöht werden, da die Auswirkungen von unterschiedlichsten Auslösern bekannt sind. Die Unternehmensgruppe wird in allen Bereichen versuchen, negative Auslöser zu reduzieren, kann dies aber nur teilweise beeinflussen.

Um diese Punkte aber gewährleisten zu können, ist eine effiziente und effektive Organisation notwendig. So kann ein möglichst reibungsloser Ablauf sichergestellt werden und schafft klare Abgrenzungen von Befugnissen für unsere Kunden wie auch Mitarbeitenden.  Neben unseren ergebnis- und wirkungsorientierten Leistungen ist auch wirtschaftliches Wachstum notwendig. Denn finanzielle Stabilität ist wichtig, um auch in Krisenzeiten standfest und handlungsfähig zu sein. Die Eigenkapitalquote wie auch die Fokussierung des Kapitaleinsatzes sind wichtige Leitworte, die die Profitabilität der gesamten Unternehmensgruppe sicherstellen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Hier finden sie eine Übersicht und den Status der einzelnen Cookie-Kategorien